Vorstellungsgespräch – Wer zahlt die Fahrtkosten?

In der Gastronomie kommt es häufig vor, dass man für ein Vorstellungsgespräch weite Strecken zurücklegen muss. Eine Fahrt ans andere Ende von Deutschland ist keine Seltenheit. Doch was ist mit den Reisekosten? Ist der zukünftige Arbeitgeber verpflichtet die Kosten zu übernehmen? Grundsätzlich ist der zukünftige Arbeitgeber, der den Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch einlädt, auch verpflichtet die Kosten zu tragen. Diese sollten sich jedoch im Rahmen befinden. Wer für sein Bewerbungsgespräch ein erste Klasse Flugticket abrechnen möchte, hat schlechte Karten. Welches Verkehrsmittel der … Weiterlesen

Gutes Betriebsklima – Was bedeutet das?

Betriebsklima

In jeder Stellenanzeige kann man es lesen und von jedem Chef hört man das gleiche: Wir haben ein sehr gutes Betriebsklima! Dieses „gute Betriebsklima“ ist schon zur grundsätzlichen Stellenbeschreibung geworden. Doch was bedeutet das eigentlich, ein gutes Betriebsklima zu haben? Reicht es, wenn der Chef morgens durchs Haus läuft und jedem ein „Guten Morgen“ wünscht, oder gehört mehr dazu? Ich habe mir dazu mal ein paar Gedanken gemacht: Fehler zulassen Jeder mach mal Fehler, doch im besten Fall lernt man gerade … Weiterlesen

Kochen ist geil #GastroistZukunft

Mein Beitrag zur Blogparade #GastroistZukunft Der Beruf des Kochs ist einer der schönsten, den es gibt. Man muss ihn einfach lieben. Wer einmal mit dem Gastronomie-Virus infiziert ist, kommt nicht mehr los. Hier sind ein paar Stichpunkte, warum der Beruf des Kochs absolut empfehlenswert ist. Kochen ist geil Es gibt kaum einen anderen Beruf, in dem man seine Kreativität so ausleben kann, wie in der Küche. Es gibt unzählige Lebensmittel und Gewürze, die sich mit viel Geschick und Einfallsreichtum zu … Weiterlesen

Mitarbeitergespräch – Wissen, wo der Schuh drückt

„Wozu ein offizielles Mitarbeitergespräch? Das kostet nur Zeit und ich quatsche doch jeden Tag mit denen. Immerhin arbeiten wir eng zusammen und keiner kennt meine Pappenheimer besser als ich.“ Wir geben zu- ein offizielles Mitarbeitergespräch mit Dokumentation und allem was dazu gehört, macht erst ab einer Mitarbeiterzahl von mindestens 10 Personen Sinn. Für alle anderen Teams empfehlen wir monatliche, in lockerer Runde geführte Teambesprechungen (mit einem Protokoll). Was ist also der Sinn eines Mitarbeitergespräches? Viele Gegebenheiten und Probleme werden im … Weiterlesen

Was Gastronomie-Mitarbeiter wollen!

9 Tipps, die Ihnen bei der Suche nach neuen Mitarbeitern einen Vorteil verschaffen. In der heutigen Zeit gute Fachkräfte zu bekommen ist schon sehr schwierig. Um die Chancen deutlich zu verbessern, sollten wir den Mitarbeitern das bieten, wonach sie suchen. Es ist nicht nur »mehr Geld«, das Fachkräfte dazu bewegt, bei uns zu arbeiten, auch wenn dieser Punkt nicht ganz unwichtig ist. Es sind die Rahmenbedingungen, die uns einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen. Wer gute Mitarbeiter haben möchte, sollte … Weiterlesen