Neuer General Manager im Park Inn by Radisson Frankfurt Airport

Roland Szeremlei 800Roland Szeremlei wechselt innerhalb der Rezidor Hotel Group in gleicher Position von Radisson Blu zu Park Inn by Radisson. Seit 26. September 2014 ist der 38-Jährige als General Manager im Park Inn by Radisson Frankfurt Airport Hotel tätig. Zuvor leitete er das Radisson Blu Hotel Neubrandenburg.

Der gebürtige Ungar ist seit 20 Jahren in der internationalen Hotellerie beschäftigt. Seine Laufbahn startete er mit einer Ausbildung zum Hotelconcierge und Rezeptionist im Grand Hotel Gellért in Budapest. Nach Stationen bei Hyatt und InterContinental im Bereich Front Desk war die Marke Radisson Blu ab 2007 seine berufliche Heimat. In Berlin, Zürich, Belfast und Hannover entwickelte er seine Fähigkeiten weiter, um im Oktober 2012 erstmals in Neubrandenburg die Verantwortung als General Manager zu übernehmen.

„Ich freue mich, mit dem Park Inn by Radisson Frankfurt Airport Hotel eines der wichtigsten deutschen Häuser dieser jungen und farbenfrohen Mittelklassemarke zu übernehmen“, sagt Roland Szeremlei. Das Hotel liegt nur 800 Meter vom Frankfurter Airport Terminal 2 entfernt und verfügt über 209 moderne Gästezimmer. Vier Veranstaltungsräume mit Tageslicht, inkludiertem High Speed Internet-Zugang und modernster Technik wie dem DigiChart ermöglichen effektive Meetings. In der Tiefgarage stehen 109 Stellplätze und eine für Hotelgäste kostenfreie Elektro-Lade-Station mit Green Energy bereit.

Bild: Roland Szeremlei General Manager im Park Inn by Radisson Frankfurt Airport


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.