Ansgar Fischer jetzt im Brenners Park- Restaurant

Baden-Baden, im Juni 2014 – Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden kann sich über einen namhaften Neuzugang freuen: Der langjährige Restaurantleiter des renommierten Gourmet-Restaurants Schwarzwaldstube im Baiersbronner Hotel Traube Tonbach, Ansgar Fischer, ist neuer Restaurantleiter des Brenners Park-Restaurant.

Eine gute Nachricht auch für Küchenchef Paul Stradner: Er kennt und schätzt den 40-jährigen bereits aus seiner Zeit als Commis de Cuisine der Schwarzwaldstube.

Ansgar Fischer eilt ein beachtlicher Ruf voraus. Wegen seines perfekten Auftretens erklärte ihn Gault Millau 2011 zum „Oberkellner des Jahres“. Die Begründung des Restaurant- und Hotel-Führers: „Welch eine Wohltat: keine Floskeln, keine weihevollen Präsentationen, kein inszenierter Auftritt. Stattdessen so viel Ernst wie nötig, so viel Schalk wie möglich im unverkrampften Bemühen um jeden Gast.“

Vor seiner Karriere als Leiter der Schwarzwaldstube sammelte Ansgar Fischer Erfahrungen im Überlinger Parkhotel St. Leonhard sowie im Restaurant Les Terrasses des Grand Hotel in Uriage-les-Bains/Grenoble. Ab Oktober 2013 studierte er auf eigene Faust die Restaurantkultur Südamerikas. Sein Weg führte ihn dabei in die Cavas Wine Lodge im argentinischen Mendoza sowie ins Restaurant Boragó in Santiago de Chile.

Frank Marrenbach, Geschäftsführender Direktor der Oetker Collection und des Brenners Park-Hotel: „Ich bin hocherfreut, Ansgar Fischer als Restaurantleiter bei uns begrüßen zu dürfen. Zu einem perfekten Zeitpunkt für ihn und unser Haus komplettiert er das exzellente Team des Brenners Park-Restaurant.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.